.

Gute Nachrichten von der LIppe

Die Stadt Paderborn hat sich mit dem Eignern des Ufers geeinigt und folgende Regelung erreicht: Der Einstieg für organisierte Kanuten zur Lippe ist kostenfrei und ohne Anmeldeprozeduren ab sofort möglich. Es stehen 2 Einstiegsmöglichkeiten zur Verfügung: 1. Lippesee Strandbad am Nordufer, zu erreichen über Sennelagerstrasse hinter den Segelvereinen gelegen. Hier gibt es einen Parkplatz und Kiosk mit Toiletten die wir nutzen dürfen. Ideal um die Wartezeit zum Umsetzen zu überbrücken. Zum durchfahren des Lippesees ist für die Paddler am Kieswerk extra eine Furt ausgehoben. 2. Am Sandet Dorfplatz, ebenfalls am Nordufer und näher am Auslaufbauwerk des Lippesees gelegen. Weitere Sperrung der neuen Lippeumflut: Durch Verordnung hat die Bezirksregierung Detmold die Sperrung der Lippeumflut bis zum 30. Sept. 2012 verlängert. Freigegeben ist die Lippeumflut ab sofort ab Holthof. Hier gibt es aber noch keinen Zugang zur Lippe. Kanu-Club Paderborn 1927 e.V. Hans-Hermann Juergens

 

 

Fahrtenplan Bearbeiten einer Fahrt.
Rubrikauswahl:
Unterfahrt zur Fahrt:
Fahrt:
Fluss:
Beginn / Ende
Einsatzort:
Zielort:
Strecke/Verantwortlicher:
Bemerkung:
Dateien hochladenAusschreibung / Titelbild hochladen (per drag & drop)
 Rundmail an alle Newsletterempfänger.
 Einschränkung beim Bilderhochladen.

Das Programm unterstützt nur Drag & Drop!
Zieht eure Bilder einfach in hier in die HP-Mitte, der Upload startet automatisch. Nicht mehr als 20 Bilder und keine Verzeichnisse einfügen, das geht schief!
Die hochgeladenen Bilder werden auf 1200 Pixel Breite skaliert.